Tierischer Zuwachs 😻

Hallo ihr Lieben,

Wie einige bereits auf meinen Social Media Kanal mitbekommen haben, besitzen mein Freund und ich nun eine zweite Katze

Wir sind ganz verliebt und hoffen, dass der Kleine sich gut mit unserem jetzigen Kater Olaf verträgt.

Er ist jetzt 13 Wochen alt und total verspielt und verschmust. Eben so ein richtig typisches Katzenbaby 😻

Aktuell wohnen bzw. Leben sie noch getrennt voneinander in zwei separaten Räumen innerhalb unserer Wohnung, damit jeder sein eigenes Revier für den Anfang hat. 😉 

In einigen Tagen werden wir sie dann zusammenführen und hoffentlich verstehen die beiden sich miteinander. 🙈


—-

Update vom 24.07.2017

So ihr Lieben,

Mittlerweile ist der Kleine nun schon seit fast einer Woche bei uns. Man muss aber dazu sagen, dass der erste Kontakt mit unserem 2-jährigen Kater alles andere als harmonisch verlief. Olaf hat den kleinen Mann ganz egal was er gemacht hat immer nur angefaucht und ihn auch ganz oft angebrummt. Es klang tatsächlich wie ein startendes Moped 😂. Der Kleine war natürlich super neugierig und hat auch einen ganz anderen Charakter als unser bisheriger gemütlicher und teilweise etwas schüchterner Kater Olaf. Der kleine Flummi, wie wir ihn mittlerweile ab und an spaßighalber nennen, ist ein sehr selbstbewusster Kater, welcher noch gaaaaanz viel Katzenblödsinn in seiner kleinen Rübe hat 🤣. Wir haben anfangs die Katzen in getrennten Räumen gehalten und jeder bekam auch seine Bezugsperson an die Seite gestellt. Das bedeutete das mein Freund und ich ganze 2 Tage getrennt schlafen mussten, damit keiner der beiden Kater eifersüchtig wurde. Und dann ging alles ganz schnell. Wir waren mit dem kleinen beim Tierarzt und schilderten ihr, dass unser bisheriger Kater Olaf, den kleinen Jerry nur anfaucht anbrummt etc. Daraufhin empfohl sie uns Feliway. Dies ist eine Art „Verdampfer“ welcher ätherische Öle für die Katzen frei setzt, damit sie besser harmonieren miteinander. Dieses Gerät kostet insgesamt 30€ inkl. Stecker und ist für den Menschen geruchlich nicht wahrnehmbar. Und es zeigt wirklich wahre Wunder 😍❤️😻
Mittlerweile sind unsere zwei Jungs ein Herz und eine Seele und einfach ALLES wird gemeinsam erkundet oder erlebt. ❤️ Wir sind sehr happy mit unserer Entscheidung, dass wir aufgrund unserer beruflichen Zukunft unseren 2-jährigem Kater nicht mehrere Stunden allein lassen wollten und ihm deswegen einen Spielgefährten zur Seite gestellt haben, denn er mittlerweile auch sehr freudig zu schätzen weiß 😻
Wenn ihr Fragen bezüglich des erwähnten Produkts oder der Zusammenführung von Katzen habt, schriebt mir gern in die Kommentare. 😉
Eure Peggy 😘

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s