Unboxing Degusta Box Februar 📦❤️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Diese Produkte wurden mir für 14,99€ bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

heute möchte ich euch die aktuelle Degusta BoxFebruar vorstellen, die mich am Mittwoch endlich erreichte.

Kommen wir nun zu den beinhalteten Produkten in der Box.

Das erste Produkt, welches ich euch als Erstes vorstellen möchte ist das Produkt des Monats, Wildcorn mit Dill & Zitronengras.

Dieses Produkt kostet UVP 1,99€.

Nach anfänglicher Skepsis, da ich privat lieber süßes Popcorn bevorzuge, habe ich mich überwunden und dieses Popcorn probiert. Ich war positiv überrascht und fand es wirklich der lecker und eine gute Alternative zu dem süßen Popcorn. Aus diesem Grund werde ich diese Sorte definitiv noch einmal nachkaufen.

Ebenfalls in der Box waren neue Nuss-Frucht-Mixe von Lorenz.

Ich konnte mich dabei über die Sorten Coffee Break mit Schoko-Espressobohnen und Sofa Krimi mit gesalzenen Nüssen freuen.

Diese kosten UVP 0,99€/Stück.

Bisher habe ich nur Sofa Krimi probiert und fand es wirklich sehr lecker.

Die andere Sorte Coffee Break habe ich aufgrund der Schoko-Espressobohnen noch nicht probiert, da ich Kaffee-Geschmack bei Süßigkeiten persönlich leider nicht mag.

Über das Produkt Schogetten mit Joghurt-Heidelbeer-Müsli habe ich persönlich am meisten gefreut.

Dieses kostet UVP 0,95€ – 0,99€.

Wie einige bereits mitbekommen haben, dürfte ich bereits vor einigen Wochen dank Schogetten diese neue Sorte vorab exklusiv vor allen testen. Da ich auch diesmal wieder sehr begeistert war von dem Produkt, kann ich euch dieses nur empfehlen zu probieren.

Als nächstes durfte ich mich über Manner Waffeln in den Sorten Vanille und Haselnuss freuen.

Diese kosten UVP 0,99€/Stück.

Ich war früher nie ein Fan von Waffeln, weswegen ich diesen Produkten zunächst ein wenig skeptisch gegenüber stand. Allerdings siegte die Neugier und mit Öffnen der Sorte Vanille kam mir ein sehr leckerer und starker Vanille-Duft entgegen, sodass ich diese sofort probierte und absolut begeistert war. Manner Waffeln sind wirklich absolute Qualitätsprodukte, wo günstige Supermarkt-Eigenmarken überhaupt nicht mithalten können. Ich kann es nur empfehlen, denn sie haben auch mich als Nicht-Waffelfan überzeugen können.

Als nächstes durfte ich mich über zuckerfreie IBONS Ingwer-Classic freuen.

Diese kosten UVP 1,99€.

Ich habe dieses Produkt noch nicht probiert, da ich ehrlicherweise kein Fan von Ingwer bin, außer wenn ich erkältet bin. Da ich allerdings seit dem Wochenende ein wenig angeschlagen bin, werde ich diese nun bald vorbeugend verwenden, damit ich keine schwerwiegendere Erkältung erhalte.

Also ein gutes vorbeugendes Produkt zur kalten Jahreszeit.

Als nächstes durften wir uns über Aoste Stickado Hot Chili freuen.

Diese kosten UVP 1,99€.

Ich war am Anfang ein wenig skeptisch, da ich Aoste Salamisticks sehr mag, allerdings bin ich kein großer Fan von Chili. Allerdings war auch hier meine Neugier größer und ich musste letztendlich feststellen, dass die Sticks nicht so extrem scharf sind, wie ich zunächst annahm.

Aus diesem Grund kann ich diese Sticks auch empfehlen, allerdings werde ich auch die normalen Pikante Sticks weiter kaufen.

Als nächstes möchte ich euch zwei Getränke vorstellen, die ebenfalls in der Box waren.

Als erstes konnte ich ein Schöfferhofen Weizen Maracuja im Paket entdecken.

Dieses kostet UVP 4,09€/6-Pack.

Ich fand dieses Mädchenbier, wie ich es immer nenne, sehr lecker und habe mich wirklich sehr gefreut eine neue Sorte kennenzulernen. Bisher hab ich meist nur die Sorte Grapefruit gekauft.

Auch ein Energy Drink von 28 Black war in der Degustabox enthalten. Diesmal mit der Sorte Zero Guava-Passion Fruit.

Dieser kostet UVP 1,49€.

Ich fand den Energy Drink eigentlich sehr lecker, allerdings hat man deutlich geschmeckt, dass dieser ohne Zucker war, was ich persönlich als störend empfand, denn dadurch hat er sehr künstlich geschmeckt. Ich würde mir die Zero Sugar Variante nicht nachkaufen, aber dafür eine der normalen Sorte, denn er war ansonsten geschmacklich lecker.

Kommen wir nun zu den gesünderen Produkten in der Degustabox.

Ich durfte mich über Lieken Urkorn Kleines Feines und Kleines Kerni in der Box freuen.

Diese kosten UVP 0,99€ – 1,09€.

Ich bin allerdings persönlich kein Fan von solchen Vollkornbroten, sodass ich diese Brote an meine Mama weitergegeben habe. Sie hat sich darüber sehr gefreut und fand sie sehr lecker.

Das nächste Produkt ist das Perfect Delight Sweet Black Tea von Veganz.

Dieses kostet UVP 4,99€.

Für mich ist es leider ein absolutes Flop-Produkt, da ich leider keinen schwarzen Tee mag. Aus diesem Grund habe ich es auch noch nicht verwendet und habe auch noch keinerlei Verwendung dafür.

Ein weiteres Snack-Produkt ist das Sesamo Quinoa von Sekem.

Dieses kostet UVP 0,69€.

Dieses Produkt ist dank des Sesams und Quinoa, sowie Honig ein absolut leckerer und gesunder Snack für Zwischendurch. Ich mochte ihn sehr gern, ob ich mir diesen Snack allerdings noch einmal nachkaufen, weiß ich noch nicht.

Natürlich durfte auch ein alkoholisches Getränk in der Degustabox nicht fehlen.

Das diesmalige Produkt ist der Kosakenkaffee.

Dieser kostet UVP 1,10€/0,04l.

Ich habe diesen Likör ebenfalls noch nicht probiert, da hier erneut Kaffee enthalten ist, welchen ich leider persönlich nicht in Alkohol mag.

Laut Hersteller soll dieser Kosakenkaffee als Likör Macchiato gemeinsam mit gesüßter Kondensmilch und Milchschaum verwendet werden.

Das letzte Produkt in der Box hat mich mit am meisten gefreut. Die Rede ist von den passierten Tomaten von Mutti.

Diese kosten UVP 1,79€.

Wie einige bereits wissen durfte ich vor einiger Zeit die Produkte von Mutti testen und ausprobieren. Daher kannte ich bereits die passierten Tomaten und ich war bereits damals ein riesiger Fan davon. Ihr müsst sie unbedingt einmal ausprobieren, denn sie sind deutlich besser als andere Hersteller.

Mein Fazit:

Ich finde die Degustabox Februar sehr abwechslungsreich und bisher definitiv die beste Box.

Außer 2 Produkte könnte ich mit allen beinhalteten Produkten etwas anfangen und bin deswegen ganz begeistert.

Wenn ihr euch ebenfalls eine Box zum einmaligen Preis von 7,99€ holen wollt, dann schreibt mir eine Nachricht, denn meiner Meinung nach lohnt es sich diesen Monat besonders.

Was sagt ihr zu der Box? Welches Produkt ist euer Favorit?

Bis bald,

Eure Peggy 😘

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s