Produktprobe Biotherm Skin Oxygen ❤️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

Ich darf dank der lieben Sandra von Sandra82testblog das Biotherm Skin Oxygen testen.

Sicherlich wundern sich nun einige, denn diese Produktproben wurden bereits letztes Jahr versendet.

Allerdings hatte ich kein Glück und ging leider leer aus.

Dennoch war das Glück auf meiner Seite und die liebe Sandra hat mir ihre Probe, aufgrund von Nichtgefallen zugesendet.

Vielen lieben Dank dafür nochmal. 😘

Kommen wir nun zu den Produkten.

Das erste Produkt ist die 30ml Skin Oxygen Oxygenating Lotion.

Diese Lotion duftet sehr stark nach Menthol und soll dank Chlorella Algen-Extrakt eine tolle Detox-Wirkung erzielen: ebenmäßigere und strahlendere Haut.

Anwendung:

Nach der Reinigung und der Make-up Entfernung, Lotion mit einem Wattepad oder den Fingerspitzen auf das Gesicht auftragen.

Der Originalpreis mit 200ml liegt bei 24,95€.

Das zweite Produkt ist das 5ml Skin Oxygen Cooling Gel.

Dieses grünliche Gel ist sehr gut kühlend, erfrischend und ölfrei und kräftigt dabei die Hautschutzbarriere. Außerdem versorgt sie gestresste Haut intensiv mit Feuchtigkeit.

Anwendung:

Täglich nach der Reinigung auf Gesicht und Hals auftragen. Das Gel erst von der Gesichtsmitte nach außen, dann auf dem Hals verstreichen.

Der Originalpreis mit 50ml liegt bei 51,95€.

Mein Fazit:

Ich finde die Lotion leider nicht so überzeugend und werde mir diese deswegen nicht nachkaufen.

Allerdings mochte ich das Cooling Gel sehr, sodass ich mir dieses im Sommer wahrscheinlich nachkaufen werde.

Denn diese kühlende Formel war super schnell eingezogen und hat dennoch die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.

Ich danke Biotherm und Sandra für diese tolle Probe.

Was sagt ihr zu den Produkttest? Welches Biotherm Produkt ist euer Favorit?

Bis bald,

Eure Peggy 😘

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s