Produkttest Basica Energie-Kur ❤️⚡️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

Ich darf dank rtv die basischen Mikroperlen von Basica Direkt testen.

Dafür erreichte mich ein großes XXL Paket, wo ihr einen Teil davon auf dem Bild erkennen könnt.

Ich durfte mich insgesamt über folgende Produkte freuen:

  • 2x 30 Sticks Basica Direkt
  • 20x Basica Direkt Proben

Der Hersteller schreibt dabei folgendes:

Um schwungvoll, leistungsfähig und entspannt durchs Leben zu gehen, braucht unser Körper manches Mal ein wenig Unterstützung. Ist unsere Energie nicht ganz auf dem Niveau, das wir uns wünschen, liegt das oft an einem Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt.

Um dieses Gleichgewicht wieder herzustellen folgen Begleiterscheinungen, wie Müdigkeit, Erschöpfung, Konzentrationsschwäche oder erhöhte Infektanfälligkeit. Teilweise auch durch Muskel- und Gelenkbeschwerden, Haut- bzw. Nagelveränderungen oder Verspannungen.

Die Kombination aus basischen Mineralstoffen und wertvollen Spurenelementen in „Basica Direkt“ neutralisiert Säure und sorgt für Energie und neuen Schwung. Dabei erfüllen die einzelnen Mineralstoffe wichtige Schlüsselfunktionen im Körper.

Jeweils morgens und abends wird jeweils ein Stick ohne Wasser eingenommen. Dieser Stick trägt dazu bei, den Säure-Base-Haushalt des Körpers ins Gleichgewicht zu bringen.

Geschmacklich erinnern mich die Mikroperlen stark an Zitrone.

Zudem enthalten sie weder Zucker, Jod, Lactose oder Gluten.

Die Sticks sind auch für Schwangere und Stillende geeignet.

Preislich liegt eine Packung (30x 2,8g) bei 15,20€ und ist nur in Apotheken erhältlich.

Mein Fazit:

Ich verwende die Mikroperlen seit einer knappen Woche und kann bisher leider noch keinerlei große Unterschiede zu vorher erkennen.

Allerdings schreibt der Hersteller auch, dass man diese Mikroperlen mindestens 4 Wochen einnehmen muss, um ein Ergebnis zu erhalten.

Geschmacklich sind sie wirklich lecker, dank ihres Zitronen-Geschmacks.

Allerdings finde ich die Menge in dem Stick ganz schön viel auf einmal, denn ich habe jedes Mal das Gefühl ich ersticke.

Leider kann das Produkt bisher mich nicht überzeugen, sodass ich es mir auch nicht nachkaufen würde.

Ich danke dennoch rtv für diesen Produkttest, denn genau für solche Erfahrungen sind die Produkttest ja gedacht.

Kennt ihr solche Möglichkeiten des Säureabbaus bereits? Würdet ihr euch solche Produkte kaufen?

Bis bald,

Eure Peggy 😘

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s