Unboxing ZooRoyal Schatzkiste Sommer ❤️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde durch mich eigenständig gekauft und bezahlt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

Am Mittwoch gab es endlich wieder die neuen ZooRoyal Schatzkiste zu bestellen.

Da haben wir natürlich sofort wieder zugeschlagen.

Und bereits 2 Tage später kam die Box auch schon bei uns zu Hause an. Das nenne ich mal einen sehr schnellen Versand.

Beim Blick in die Box haben wir uns natürlich sofort gefreut, denn wir könnten auf den ersten Blick einige bekannte Futter-Marken erkennen, aber auch einige Neuigkeiten.

Das erste Produkt ist das Trockenfutter von Wahre Liebe Land Lust in der Sorte Ente.

Dieses kennen unsere Samtpfötchen von ihrer aller ersten Schatzkiste von vor ca. 1 Jahr bereits und mögen es.

Preislich liegt die 400g Tüte bei 3,20€.

Natürlich darf ein tolles Spielzeug in einer Überraschungsbox ebenfalls nicht fehlen.

Dieses Katzenspielzeug beinhaltet Catnip und einen Mikrochip mit Sound.

Das bedeutet sobald man dieses wirft oder durch die Gegend läuft, fängt das Spielzeug an zu fiepen. Ist natürlich wirklich lustig und beide Katzen waren auch erstmal ein wenig irritiert, dass ihr Spielzeug neuerdings Musik abspielt.

Dieses Spielzeug kostet 4,99€.

Ebenfalls in der Box enthalten war das Trockenfutter von Happy Cat in der Sorte Weidelamm.

Dieses kennen unsere Katzen bereits durch unseren Gewinn zum Valentinstag bei Happy Cat.

Preislich liegt die 300g Packung bei 2,30€.

Ein weiteres Spielzeug aus der Box ist der Snackball von Trixie.

Leider besitzen wir genau diesen bereits zu Hause, sodass wir diesen wahrscheinlich weitergeben an Freunde von uns.

Unsere zwei Lieblinge lieben ihren Snackball den wir vorallem vor unseren längeren Abwesenheiten befüllen.

Dieser Ball kostet 2,45€.

Auch leckere Katzensticks dürfen meiner Meinung nach nicht in der Schatzkiste fehlen.

Dieses Mal gibt es sie von der Marke GranataPet in der Sorte Hühnchen.

Bisher kennen wir diese Sorte noch nicht und aus diesem Grund sind wir umso gespannter, wie es den beiden schmecken wird.

Dieses 3-er Pack kostet 0,99€.

Aus der Kategorie Nassfutter kommt das hauseigene ZooRoyal Nassfutter in der Sorte Lachs-Pastete.

Diese Sorte kennen die Katzen bereits aus vergangenen Schatzkisten und die Sorte ist okay.

Dieses 100g Döschen kostet 0,35€.

Eine neue Katzenfutter-Sorten für unsere Katzen kommt von Miamor in der Sorte Kalb.

Da dies eine neue Sorte ist und wir sie bisher noch nicht probiert haben, sind wir umso mehr gespannt auf das Feedback unser Lieblinge.

Der Preis für das Katzenfutter liegt bei 0,45€.

Auch ein ein tolles Katzen-Getränk war in der Box enthalten. Dabei handelt es sich um die Milkies von animonda in 4 verschiedenen Sorten.

Wir kennen diese Sorte bereits durch eine Vielzahl an Katzen-Überraschungsboxen. Unsere Katzen mögen es sehr, nur finden wir persönliche die Größe des Katzen Snacks zu klein bzw. zu wenig.

Der Milch-Snack kostet 1,99€.

Ein ebenfalls neues Nassfutter von Whiskas Ragout in Gelee in der Sorte Huhn war auch in der Box enthalten.

Wir haben früher Whiskas verfüttert, allerdings haben wir irgendwann davon abgesehen, da in diesem Nassfutter zu viel Zucker enthalten ist.

Wir werden dieses eine Beutelchen verfüttern, aber aufgrund der Inhaltsstoffe nicht nachkaufen.

Preislich liegt eine Tüte bei ca. 0,35€.

In der Schatzkiste war auch ein Pflegeprodukt enthalten.

Dabei handelt es sich um die Malt-Soft Paste Extra von GimCat.

Sie reduziert die Neubildung von Haarballen und fördert deren Ausscheidung.

Leider mag nur unser kleinster Kater Jerry die Malzpaste, denn unser Kater Olaf mag diese Paste gar nicht.

Dieses Pflegeprodukt für die Katze kostet 2,49€.

Über die nachfolgenden Produkte freue ich mich am meisten, da wir sie bisher noch gar nicht verfüttert haben.

Als erstes könnten wir das Nassfutter von Mac’s in der Sorte Lachs & Hühnchen entdecken.

Preislich liegt das Produkt bei 1,55€.

Das dazu passende Trockenfutter war ebenfalls mit enthalten.

Hierbei konnte man sich über die Sorte Ente, Pute & Huhn von Mac’s freuen.

Ich bin wirklich sehr gespannt auf die Reaktion der Beiden und werde es nur in gemeinsamer Kombination verfüttern.

Der Preis für das Trockenfutter liegt bei 2,80€.

Ein letztes Nassfutter-Produkt aus der Box kommt in 6-facher Ausführung.

Die Rede ist von der Sorte Huhn mit Mango von almo nature.

Wir konnten bereits aus einer vorhergehenden Box eine andere Sorte von almo nature testen und sind auch dieses Mal sehr gespannt, ob diese Sorte genauso schmeckt.

Preislich liegt das Produkt mit 6 Dosen bei 4,99€.

Kommen wir nun zum letzten Produkt aus der Box.

Die Rede ist vom Trockenfutter Beyond von Purina in der Sorte Huhn.

Wir kennen diese Sorte ebenfalls schon, da wir bei der Gratis Testen Aktion teilgenommen haben und alle 3 Sorten probiert haben.

Der Preis für eine 850g Packung liegt bei 4,45€.

Wir sind mal wieder völlig überwältig bin der Vielfalt der Box.

Natürlich kennen wir auch hier wieder die einen oder anderen Produkte, aber dennoch sind hier wieder einige neue Produkte enthalten.

Für den Preis von 12,99€ würden wir sie uns jeder Zeit erneut kaufen und können sie euch wirklich nur empfehlen.

Aller 3 Monate könnt ihr in etwa mit einer neuen ZooRoyal Schatzkiste rechnen, falls die aktuelle bereits ausverkauft sein sollte Zudem ist der Wert der beinhaltete Produkte meistens über den gezahlten Preis.

Es gibt natürlich auch für Hunde eine Schatzkiste, diese ist jedoch meist 1-2€ teurer.

Würdet ihr für eure Lieblinge ebenfalls eine Box kaufen? Welches Produkt wäre euer Favorit?

Bis bald,

Eure Peggy 😘