Unboxing Degustabox Juni 2018 ❤️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung. Dieses Produkt wurde mir für 14,99€ bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise. Dieser Beitrag wurde freiwillig erstellt.

Hallo ihr Lieben, 💖

Ich habe am Dienstag meine neue Degustabox aus dem Monat Juni erhalten und möchte euch nun den Inhalt näher vorstellen.

Ich freue mich ja persönlich jedes Mal, sobald die Box bei mir daheim ankommt.

Das erste Produkt aus der Box sind die getrockneten Mangostreifen von Well Fruits.

Diese habe ich sofort als Snack für die Arbeit mitgenommen und war wirklich begeistert.

Die Mangostreifen waren sehr lecker und dennoch überhaupt nicht ausgetrocknet, eher im Gegenteil. Sie waren schön saftig.

Preislich liegt die 100g Packung bei 2,49€.

Für mich ein komplett unbekanntes Produkt aus der Box sind die Lomein Nudeln von Bamboo Garden.

Hierfür gibt es auf dem beigelegten Informationsblatt ein tolles Rezept, welches wir in den nächsten Tagen zubereiten werden.

Preislich liegen diese chinesischen Nudeln bei 2,49€.

Auch ein tolles Gewürz war in der Box enthalten. Die Rede ist vom Chakalala, ein afrikanisches Gewürz von Edora.

Es eignet sich perfekt zum Grillen, Dippen und Würzen von Steaks, Gemüse oder Fisch.

Bisher konnte ich aufgrund des schlechten Wetters noch keinen tollen Dip damit kreieren, aber das wird natürlich nachgeholt, sobald die Sonne wieder da ist.

Preislich liegt diese Probiergrößen mit 20g bei 1,79€.

Die Originalgröße mit 100g kostet 4,29€.

Ein weiterer Snack aus der Degustabox kommt von Cavendish & Harvey.

Dieser ist gleichzeitig das Produkt des Monates und kommt mit sauren Weingummis.

Ich kenne bereits aus einer vergangenen Box die normale Sorte und bin deswegen umso gespannter wie die saure Variante schmecken wird.

Preislich liegen sie bei 1,99€.

Passend zum Sommer darf natürlich auch kein Wassereis in der Box fehlen.

Dieses kommt dieses Mal von der Firma Polaretti und beinhaltet verschiedene Sorten.

Bisher haben wir es noch nicht ausprobiert, da wir noch einige Altbestände an Wassereis im Frost haben und diese zuerst einmal aufbrauchen.

Ich bin aber dennoch schon sehr gespannt auf den Geschmack dieses italienischen Wassereises.

Preislich liegen sie bei 1,49€.

Natürlich darf zum Sommer eigentlich auch keine Grillsauce in der Box fehlen.

Das dachte sich Degustabox wohl auch und somit konnte ich in der Box den Süßen Senf von Veganz entdecken.

In anderen Boxen konnte man u.a. die Soßen American oder Kräuter finden.

Ich bin mit meiner Sorte sehr zufrieden, den süßer Senf ist wirklich mal etwas anderes.

Geschmacklich finden wir ihn in der Familie wirklich alle sehr gut und können ihn euch nur empfehlen.

Preislich liegt die Grillsauce bei 2,49€.

Ein neues Getränk kommt von Go Energydrink in der Sorte Zitrone Limette.

Besonders hieran ist, dass er aus besonderes natürlichen Inhaltsstoffen besteht.

Hierbei wird u.a. das beinhaltete Koffein aus der grünen Kaffeebohne gewonnen.

Ich persönlich fand den Energydrink sehr lecker und möchte vorallem den zitronigen Geschmack sehr.

Es gibt sie aber auch in der Variante Cranberry-Himbeere, die ich demnächst auch mal ausprobieren möchte.

Preislich liegt eine Dose bei 1,79€.

Zwei gekühlt genießbare Getränke waren ebenfalls enthalten. Dieses Mal von der Firma Immergut in den Sorten Kakao und Eiskaffee.

Ich habe bisher nur die Sorte Kakao getestet und war von ihr leider sehr enttäuscht. Sie war ganz dünn und man hatte leider keinen tollen leckeren Schoko-Geschmack, sondern eher den Geschmack der beinhalteten Vitamine.

Ich bin also sehr gespannt, ob die Sorte Eiskaffee da deutlich besser ist.

Der Preis jeder Flasche kostet 0,99€.

Kommen wir nun zu einem weiteren neuen Snack der Firma PaPicante.

Hierbei konnten wir die Sorten Mediterranean und American in Empfang nehmen.

Ich habe bisher nur die Sorte Mediterranean probiert. Am Anfang ist es ein wenig gewöhnungsbedürftig einen herzhaften Snack zu haben, allerdings gewöhnt man sich an diesen Geschmack.

Nach der Hälfte des Riegels hatte ich aber genug von dem Geschmack und er schmeckte mir auf einmal leider gar nicht mehr.

Aus diesem Grund bin ich sehr gespannt wie die Sorte American ist.

Preislich liegt jeder Riegel bei 1,89€.

Kommen wir nun zu der Kategorie alkoholische Getränke.

Als erstes könnten wir uns über einen Whiskey Red Label von Johnnie Walker freuen.

Leider trinken wir keinen Whiskey, sodass wir diesen an Freunde oder Bekannte weitergeben werden.

Preislich liegt diese 50ml Flasche bei 3,99€.

Das letzte Produkt aus der Box ist das Paulaner Zwickl naturtrüb.

Darüber hat sich vorallem mein Freund sehr gefreut, da er seit einer Weile auf den Geschmack von Paulaner gekommen ist und dieses sehr mag.

Er kann es euch weiterempfehlen, da es wirklich auch mal etwas Neues und anderes ist, als die normalen Biersorten.

Preislich liegt das Bier bei 0,80€ – 1,05€.

Ich fand die Box wieder sehr gelungen und freue mich vorallem über die Lomein Nudeln und die Mangostreifen.

Auch für den gezahlten Preis von 14,99€ finde ich, dass es eine tolle Auswahl an neuen Produkten gab.

Ich bin wieder sehr begeistert vom Inhalt der Box und kann sie jedem nur empfehlen einmal auszuprobieren.

‼️Wenn ihr diese Box ebenfalls einmal testen wollt, dann nutzt meinen Code PEGGYR-C5E4 und zahlt für die erste Box nur 7,00€.‼️

Wie findet ihr die beinhalteten Produkte? Welches Produkt reizt euch am meisten zum testen?

Bis bald,

Eure Peggy 😘