Unboxing Degustabox Juli 2018 ❤️

*(Werbung) Dieser Beitrag enthält Werbung und wurde freiwillig erstellt. Dieses Produkt wurde mir für 14,99€ bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

Ich habe am Samstag meine neue tolle Degustabox für den Monat Juli 2018 zum Thema Gartenparty erhalten.

Preislich liegt die Degustabox bei 14,99€ und man erhält hierbei jeden Monat eine Vielzahl an neuen Produkten.

Beim Öffnen der Box sind mir sofort viele schöne Produkte ins Auge gefallen, die Lust auf mehr machen.

Das erste Produkt aus der Box sind die Smoked Bacon Chips von Lay’s.

Wir kennen diese Sorte bereits, da wir sie beim Real WM Gewinnspiel als Code erhalten haben und bereits erfolgreich getestet haben.

Meinem Freund und mir schmeckt die Sorte sehr gut und wir können sie euch sehr weiter empfehlen.

Preislich liegt eine Tüte bei 1,59€.

Ein weiteres Snackprodukt sind die Rice Crackers von N.A! in der Sorte Paprika.

Diese knusprig leichten Cracker bestehen aus 95% aus Reis. Sie sind im Ofen gebacken, nicht frittiert, glutenfrei und leicht gesalzen.

Optisch gefallen sie mir sehr gut und ich bin gespannt, ob sie geschmacklich ebenfalls mithalten können.

Bisher haben wir sie noch nicht probieren können.

Preislich liegen sie bei 1,69€.

Ein weiteres leckeres Produkt ist das Knusper Müsli Apfel Mohn von Kölln.

Hierbei überzeugen gebackene, angenehm fruchtig schmeckende Knusper-Stücke mit Mohn in Kombination mit erfrischenden Apfelstückchen.

Ich liebe das Müsli sehr, obwohl ich normalerweise kein Fan von Mohn bin. Mich begleitet seitdem das Müsli immer auf der Arbeit zum Frühstück oder am Morgen bei mir zu Hause.

Preislich liegt das Müsli bei 2,99€.

Passend zum Thema Gartenparty dürfen natürlich auch feine original belgische Butterwaffeln nicht fehlen.

Sie eignen sich perfekt für die Kaffeetafel, zum Eis oder einfach für zwischendurch.

Bisher haben wir sie noch nicht probieren können, aber zur nächsten Samstags-Kaffeetafel in Omi’s Garten werden sie definitiv verwendet.

Preislich liegt eine Kekspackung bei 1,99€.

Natürlich darf auch das folgende Produkt bei einer Kaffeetafel niemals fehlen. Die Rede ist von Kaffeesahne von der Firma Immergut.

Diese kommt in der praktischen PET-Flasche und ist somit jederzeit wiederverschließbar.

Ich werde auch dieses Produkt am Wochenende zu meiner Oma mit in Garten nehmen, da ich persönlich keine Sahne in meinen Kaffee benötige. Aber bei Oma gibt es keinen Kaffee ohne ihre geliebte Kaffeesahne und ein Stück Zucker.

Preislich liegt die Flasche zwischen 0,99€-1,09€.

Das nächste Produkt eignet sich ideal für in Gesellschaft.

Die Rede ist von The Jelly Bean Factory Pop a Bean Variante, bei der es insgesamt 36 verschiedene Sorten gibt. Mit dem einzigartigen Mechanismus von Pop a Bean hört der Ratespaß nie auf.

Dabei sind sie frei von Nüssen, Gelatine und Gluten und verzichten komplett auf künstliche Farbstoffe.

Ich kenne diesen Snack bereits, da ich vor einigen Monaten ein tolles Testpaket direkt von Jelly Bean erhalten habe, indem das Pop a Bean ebenfalls mit enthalten war. Ich finde es ideal für einen Abend mit Freunden oder auch als Snack für zwischendurch.

Preislich liegt der Jelly Bean Pop a Bean bei 2,99€.

Ebenfalls darf auf einer Gartenparty niemals ein leckerer Saft fehlen.

Dieses Mal stellt die Firma granini einen Saft in ihrer neuen Selection mit Maracuja.

Die Granini Selection gibt es noch in Sorten Mango und Cranberry.

Ich bin persönlich ein großer Fan von Maracuja, sodass ich diesen Saft sehr geliebt habe. Ich werde mir ihn auch definitiv nachkaufen, sobald ich ihn im Supermarkt finden kann.

Preislich liegt die 0,75l Flasche bei 1,79€.

Kommen wir nun zu dem Produkt des Monats aus der Degustabox: den Organics by Red Bull.

Insgesamt gibt es hierbei 4 Sorten: Simply Cola, Bitter Lemon, Ginger Ale und Tonic Water.

In meiner Box waren die letzten beiden Sorten enthalten. Ginger Ale kenne ich bereits aus einer vergangenen brandnooz Box und fande ihn okay. Das Tonic Water war für mich neu, aber ich bin ehrlich gesagt auch kein großer Fan von ihm im Allgemeinen.

Ich werde sie mir wahrscheinlich nicht nachkaufen, würde aber die Sorte Simply Cola auf alle Fälle vorher nochmal probieren wollen.

Preislich liegt eine Dose bei 1,39€.

Bei einer Gartenparty dürfen natürlich frische Früchte aus dem Garten nicht fehlen. Dabei hilft die Vanillesoße von Naschkatze.

Denn diese macht jeden Nachtisch noch leckerer, egal ob aufgewärmt über dem Eis oder ganz klassisch zu Schokopudding oder Früchten.

Ich liebe die Vanillesoße von Naschkatze seit Kindheitstagen an und wenn ich eine kaufe, dann immer nur diese! Ich bin wirklich ein großer Fan von ihr und esse sie am liebsten auch zu einer leckeren Fruchtgrütze im Sommer.

Preislich liegt die kleine Naschkatze bei 0,69€.

Im Sommer bin ich ehrlich gesagt nicht immer ein Fan vom hochprozentigen in der prallen Sonne, sodass ich vom nächsten Produkt, dem Franziskaner Zitrone 0,0% mit alkoholfreiem Weißbier sehr begeistert bin.

Die spritzig frische Rezeptur und der fruchtig frische Geschmack von Franziskaner Zitrone 0,0% sorgen für ein harmonisches Geschmackserlebnis und Genuss für den ganzen Tag: Ob zum Lunch, für unterwegs oder nach dem Sport.

Bisher konnte ich das Bier noch nicht probieren, aber ich bin sehr gespannt auf seinen Geschmack.

Preislich liegt die Dose bei 0,89€.

Gegen Ende jeder Gartenparty muss natürlich auch ein kleiner Absacker oder Umtrunk her.

Auch hierfür ist in der Box dank der Party Shooter mit Erdbeer-Liquer und Pfefferminz-Liquer von Gräf’s King of Minis gesorgt.

Auch diese kleinen süßen Absacker haben wir noch nicht probiert, aber sie werden am Wochenende definitiv zum Einsatz kommen.

Preislich liegen sie bei 0,99€ pro Flasche.

Kommen wir nun zum vorletzten Produkt aus der Box, dem Meerrettich Senf von Lutz.

Das Produkt passt ideal zu einer frisch gegrillten Bratwurst oder einem leckeren Steak. Dadurch passt es wieder ideal zur Themenbox Grillparty.

Bisher haben wir den Senf noch nicht probiert, aber am Wochenende werden wir im Garten wieder grillen und dann haben wir die Chance diesen Senf zu probieren.

Preislich liegt der Senf bei 1,29€.

Und da sind wir schon beim letzten Produkt aus der Box, dem Green Lemon von Beck’s.

Insgesamt gibt es drei verschiedene Sorten: Beck’s Ice, Green Lemon und Beck’s Red Holunder. Pro Box ist jedoch leider nur ein Bier enthalten und „leider“ kenne ich meine Sorte bereits aus einer vergangenen brandnooz Box.

Meine Sorte Green Lemon ist okay, aber ich würde sie mir nicht nachkaufen, was aber auch daran liegt, dass ich generell kein Bier-Fan bin.

Preislich liegt die 0,33l Flasche bei 0,79€.

Wir sind sehr begeistert von unserer Box und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dieses Mal wirklich wahnsinnig gut.

Auch finde ich das gewählte Thema der Box und die ausgewählten Produkte sehr passend gewählt. Meiner Meinung fällt dabei keines aus der Reihe.

Ich kann mit allen beinhalteten Produkten etwas anfangen, wobei meine persönlichen Highlights der Saft, die Lay’s Chips und das Kölln Müsli sind.

Ich kann euch wie immer die Degustabox sehr empfehlen zu testen, denn es gibt hierbei immer eine Vielzahl leckerer Produkte zu einem fairen Preis.

Wenn ihr ebenfalls Lust habt sie zu testen, kann ich euch 7€ Rabatt auf eure 1. Box mit folgenden Code geben: PEGGYR-C5E4

Was sagt ihr zum Inhalt der Juli Degustabox? Welches Produkt ist eurer Favorit?

Bis bald,

Eure Peggy 😘