Markenjury Produkttest mit dem taft Overnight Wellen Wunder ❤️

*(Werbung/Anzeige) Dieser Beitrag enthält Werbung und wurde freiwillig erstellt. Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zu dem Produkt in keinsterweise.

Hallo ihr Lieben, 💖

Ich habe vor wenigen Wochen ein Testpaket von Markenjury erhalten und darf hierbei das neue Overnight Wellen Wunder von taft ausprobieren.

Das Produkt kann man sowohl auf trockenen, als auch nassem Haar auftragen, anschließend die Haare flechten oder eindrehen, über Nacht einwirken lassen und am nächsten Morgen sind die Locken toll definiert.

Ich habe das Produkt in Kombination mit nassen Haar und einem normal geflochtenen Zopf auf jeder Seite ausprobiert.

Zunächst war ich von der Konsistenz des Produktes verwundert, denn es ähnelt einem Haarspray, ich hätte jetzt eher einen Schaum erwartet, welchen man einknetet.

Das anschließende Ergebnis am Morgen war jetzt für mich ehrlich gesagt kein wirklicher Wow-Effekt. Eher im Gegenteil, meine Haare wirkten extrem aufgebürstet und ähnlich, wie als hätte ich in eine Steckdose gefasst.

Auch Tage später hatte ich damit zu tun, dass meine Haare in einer ordentlichen Struktur gekämmt werden konnten. Lediglich viel Haaröl und viel Bürsten hat meine Haare dann wieder halbwegs anschaulich gemacht.

Ich bin deshalb leider nicht vom Produkt überzeugt. Dennoch möchte ich es in den nächsten Tagen nochmal versuchen, wenn ich meine Haare über Nacht eindrehe, ob das Ergebnis dann besser ist.

Mit geflochtenen Haaren hat mich das Ergebnis leider nicht überzeugt.

Kennt ihr bereits das Overnight Wellen Wunder? Nutzt ihr bereits Produkte für ein besseres Flechtergebnis?

Bis bald,

Eure Peggy 😘